Kein Trainingsbetrieb bis zum 19. April

Mit sofortiger Wirkung stellen wir unseren Trainingsbetrieb vollständig ein. Zur Eindämmung des Corona-Virus hat das Sportamt Ingolstadt
bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020 alle städtischen Sportstätten für die Nutzung gesperrt. Dies betrifft sämtliche Bezirkssportanlagen, Freisportanlagen, Turnhallen und Lehrschwimmbecken sowie weitere in räumlichem Verbund befindlichen Sporträume (z. B. Gymnastikräume, Krafträume, Tanzhallen, usw.). Es gilt ein ausnahmsloses Betretungsverbot! „Kein Trainingsbetrieb bis zum 19. April“ weiterlesen

Silvester Fun-Turnier

Zum 3. Mal fand das Silvester Fun-Turnier in der TV Halle statt. Über 20 Schanzer trafen sich, um in vier Teams im Hallenbaseball das beste Team zu ermitteln. Letztlich gab es aber vier Siegerteams, denn der Spaß stand im Vordergrund. Und den hatte jeder, denn nach bösen Verletzungen bei der ersten und zweiten Ausgabe des Fun-Turniers blieb es diesmal ohne ein solches Unglück. So kann das Jahr 2020 losgehen! Die Schanzer wünschen allen eine gesunde und erfolgreiche Spielzeit…

Hornbach: Partnerschaft besiegelt

Am Pfingstsamstag nahmen die Schanzer das Angebot des Hornbach-Markts in Ingolstadt (Manchinger Straße) gerne war, vor dem Haupteingang für die Kunden zu grillen. Das Angebot (Thüringer Rostbratwürste in der Semmel) wurde gut angenommen. Im Rahmen dieser Aktion konnte Abteilungsleiter Matthias Rucker auch die Sponsoring-Partnerschaft mit Sebastian Bartholmé vom Hornbach-Baumarkt per Handschlag besiegeln. „Hornbach: Partnerschaft besiegelt“ weiterlesen