Herren 1

Trainer

Lenin Santa Cruz

Tabelle

Team G V Pct GB
Buchbinder Legionäre 2701.0000
Gauting Indians310.7502.5
München Caribes530.6252.5
Schanzer Herren 1330.5003.5
Fürth Pirates570.4174.5
Raiffeisen Wölfe Lauf150.1675.5
Füssen Royal Bavarians160.1436

Statistiken

Die Team Statistiken können auf dieser Seite eingesehen werden.

Aktuelle Spiele

So, 20.09 - 12:00 Uhr
Doubleheader
Buchbinder Legionäre 2
Buchbinder Legionäre 2
vs
Schanzer Herren 1
Schanzer Herren 1
Sa, 26.09 - 12:00 Uhr
Doubleheader
Raiffeisen Wölfe Lauf
Raiffeisen Wölfe Lauf
vs
Schanzer Herren 1
Schanzer Herren 1

Über das Team

Die 1. Herrenmannschaft der Schanzer kämpft in der 2. Bundesliga Süd Ost um den Aufstieg in die 1. Bundesliga. In der Saison 2020 wird sie von Lenin Santa Cruz trainiert.

 

Spielplan Herren 1

Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
02.08.202012:00Fürth PiratesSchanzer Herren 104:09
02.08.202015:30Fürth PiratesSchanzer Herren 107:03
06.09.202012:00Schanzer Herren 1Gauting Indians02:04
06.09.202015:30Schanzer Herren 1Gauting Indians04:06
13.09.202012:00Schanzer Herren 1Füssen Royal Bavarians05:00
13.09.202015:30Schanzer Herren 1Füssen Royal Bavarians05:01
20.09.202012:00Buchbinder Legionäre 2Schanzer Herren 1-
20.09.202015:30Buchbinder Legionäre 2Schanzer Herren 1-
26.09.202012:00Raiffeisen Wölfe LaufSchanzer Herren 1-
26.09.202015:30Raiffeisen Wölfe LaufSchanzer Herren 1-
04.10.202012:00Schanzer Herren 1München Caribes-
04.10.202015:30Schanzer Herren 1München Caribes-

Letzte Beiträge zum Team

Defensive beschert den Schanzern zwei Heimsiege

Ingolstadt Mitte des zweiten Spiels hatte Lenin Santa Cruz, Trainer der Zweitliga-Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt, noch Sorgenfalten auf der Stirn, ob es zum Doppelsieg gegen den Aufsteiger aus Füssen reichen würde. Nach einem 5:0-Sieg im ersten Spiel lagen die Hausherren Mitte des zweiten Spiels nur knapp mit 2:1 in Front. Die Royal Bavarians aus dem Königswinkel drückten auf den Ausgleich. „Wie schon letzte Woche müssten wir offensiv viel mehr zeigen“, haderte der 56-Jährige mit der mangelnden Chancenverwertung. Wie schon bei der Doppelniederlage gegen Gauting mangelte es den Schlagleuten an Durchschlagskraft und auch das in der Vorsaison so bestechende Laufspiel sorgt derzeit eher für Frustration als für Punkte.

Schanzer Baseballer verpatzen Heimspielauftakt

Ingolstadt Der Heimspielauftakt, der im Baseball so genannte Home Opener, ist normalerweise ein kleines Fest. Im frühen Frühling wird die neue Saison vor heimischem Publikum eingeläutet. Doch 2020 ist alles anders. Coronabedingt fand das erste Heimspiel erst im September statt und die Saison in der 2. Baseball-Bundesliga wurde auch noch auf eine Einfachrunde ohne Auf- und Abstieg verkürzt. Bei bestem Wetter und ohne Zuschauer hätte also alles passen müssen. Doch mit 2:4 und 4:6 verpatzten die Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt den Doppelspieltag gegen die Gauting Indians. Spielertrainer Lenin Santa Cruz war überaus angesäuert: „Wir haben heute keine Lust und kein Feuer erkennen lassen. Ich hatte mehr erwartet.“

Zweitliga-Baseballer starten mit Siegteilung in die Saison

Fürth Am vergangenen Sonntag gegen Aufsteiger Fürth reichte es für die Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt nur für eine Siegteilung. Mit 9:4 gewannen sie das erste Spiel des Tages deutlich und verloren das zweite Spiel ebenso deutlich mit 3:7. 

Saison startet am 19. April

Für die Bundesliga-Mannschaft geht es am 19. April in die neue Zweitligasaion. Die Reise geht zunächst nach Gauting. Unter folgendem Link ist der vorläufige Spielplan zu finden. Dort steht noch der 18. April, die Indians haben aber um eine Verlegung auf den Sonntag gebeten. Am 26. April findet dann der Home Opener gegen die Laufer Wölfe statt.

Zweitliga-Baseballer schließen Saison mit Siegteilung in Lauf ab

Lauf  Am letzten Spieltag der 2. Bundesliga hatten sich die Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt nochmal zwei Siege vorgenommen. Bei den Laufer Wölfen sprang letztlich nur ein Sieg im ersten Spiel heraus (5:3), während die zweite Partie mit 7:3 an die abstiegsbedrohten Franken ging. Damit bleiben die Ingolstädter zwar mit 16 Siegen aus 28 Spielen auf dem dritten Platz, doch die Baldham Boars können bei zwei Siegen aus drei verbleibenden Spielen der Mannschaft von Lenin Santa Cruz diesen Platz noch abluchsen.