Corona-Auflagen für den Sportbetrieb

Hygieneplan für den Sportbetrieb

Update, 25.07.20: Der Hygieneplan wurden gemäß der aktuellen Vorgaben aktualisiert. Leider sind zum aktuellen Zeitpunkt keine Zuschauer beim Ligabetrieb zugelassen.

Update, 28.6.20: Gemäß den aktuellen Informationen vom BBSV ist auch eine Aufnahme des Ligabetriebes unter Einhaltung dieses Hygieneplans möglich: Laut einer Klarstellung des Innenministeriums sind Unterschreitungen des Mindestabstands von 1.5m nicht mehr strikt ausgeschlossen. Somit sind auch bisher als problematisch anzusehende Situationen wie Catcher/Batter und Runner/Feldspieler im Spiel- und Trainingsbetrieb zulässig.

Update, 4.6.20: Durch die Lockerungen in den Vorgaben entfallen ab dem 8.6.20 die Kleingruppen. Stattdessen findet das Training in Gruppen von bis zu 20 Personen statt. Die übrigen unten beschriebenen Regeln bleiben auch weiterhin gültig. Der Trainingsstart der Schüler Livepitch Mannschaft muss um eine Woche auf den 17.6. verschoben werden.


Durch die Corona Pandemie wurde der Baseball Spiel- und Trainingsbetrieb komplett verboten. Dieser wird nun nur unter strengen Auflagen wieder erlaubt. Um diese zu erfüllen wurden von den Sportverbänden Richtlinien verfasst (z.B. 1, 2, 3, 4), an die wir uns beim Trainingsbetrieb zu halten haben. Im Folgenden findet Ihr die auf unsere Begebenheiten angepasste Fassung dieser Regeln.

Wir appellieren an alle Mitglieder, sich an diese teils unbequemen Regeln zu halten, da die Alternative ultimativ sein könnte, dass der Trainingsbetrieb wieder komplett ausgesetzt werden muss.

Voraussetzungen zur Teilnahme am Training

Mitglieder mit Erkältungssymptomen oder Kontakt zu Corona-Verdachtsfällen oder Patienten innerhalb der letzten 14 Tage dürfen am Sportbetrieb nicht teilnehmen und müssen dem Trainingsgelände fernbleiben. Zu jedem Training ist vorab ein Fragebogen auszufüllen, mit dem dies dokumentiert wird, der beim Trainer abgegeben werden muss.

Trainingsbetrieb

Das Training wird im regulären Mannschaftstraining durchgeführt.
Die Trainingszeiten befinden sich wie üblich hier.

Neue Regeln zum Ablauf des Trainings / Spieltags

Vorher / Anreise / Allgemein

  • Kein Training bei/nach Symptomen oder Corona Kontakt
  • Trainingsgäste melden sich vorab beim Trainer und bringen einmalig ihr ausgefülltes Kontaktformular mit zum Training
  • Keine Fahrgemeinschaften bilden
  • bereits Umgezogen erscheinen
  • Jeder bringt seine eigenen Getränke mit
  • Jeder bringt und nutzt ausschließlich sein eigenes Equipment
  • Jederzeit Abstand halten
  • Sämtliches eigenes Equipment nur am zugewiesenen Platz lagern
  • Sperren (Flatterband o.ä.) sind zu beachten!

Beginn des Trainings / Spieltags

  • Trainer dokumentieren Anwesenheit
  • Trainer teilen Spieler/innen zur Desinfektion des gemeinsam genutzten Trainingsequipments ein, diese desinfizieren das Equipment vor und nach dem Training (z.B. Bälle, Hütchen, Eimer, ggf. auch Handschuhe, Helme und Schläger)
  • Alle Teilnehmer/innen desinfizieren ihre Hände.

Während des Trainings

  • Lautes Sprechen, Rufen und Brüllen vermeiden
  • Nur einzeln in Garage, Container und Hartplatzdugout um Equipment zu holen/verstauen
  • Jederzeit Abstand halten
  • Körperkontakt vermeiden , kein Abklatschen, High-five o.ä.
  • Rücksicht nehmen, auf Traineranweisungen hören, Riskantes im Zweifel lieber unterlassen
  • Bei Regen ggf. weitere Unterstellmöglichkeiten nutzen (Bäume, Garage, Container, Anbau)
  • Möglichst eigenes Equipment nutzen
  • Empfehlung: Batting Gloves auch beim Tossing der Bälle beim Schlagtraining tragen
  • Auf das Feld oder Equipment spucken ist verboten
  • Finger/Ball am Mund anfeuchten (z.B. vor Wurf/Pitch) ist verboten
  • Essen auf dem Feld, insbesondere von Sonnenblumenkernen, ist verboten
  • Kautabak, Kaugummis o.ä. sind verboten
  • Kein Wildpinkeln

Besonderheiten Spieltage

  • Kontaktdaten der Gegner erfassen
  • Zusatzbänke außerhalb der Dugouts bereitstellen, um Abstand einhalten zu können
  • Getrennte Spielbälle für Heim und Gast verwenden
  • Abstand halten auch bei Plate Conference, Mound Visit, etc.

Nach dem Training / Spieltag

  • Hände desinfizieren
  • Gemeinsam genutztes Equipment ausbreiten, desinfizieren und wegräumen
  • Kein gemütliches Beisammensitzen, sondern sofort nach dem Aufräumen nach Hause!

Links