Einsteigerkurs im April – Spende an Lavin aus Gaimersheim

Auch dieses Jahr bieten wir wieder einen Einsteigerkurs für Jungen und Mädchen (7 bis 11 Jahre) an. Der Kurs beginnt am 05. April. Ameldeschluss ist am 01. April. Und das Besondere dabei: Die Kursgebühr wird anschließend vollständig Lavin (9) aus Gaimersheim gespendet, die an einem seltenen Gendefekt leidet. Aus den Mitteln soll eine Gentherapie finanziert werden. „Einsteigerkurs im April – Spende an Lavin aus Gaimersheim“ weiterlesen

Trainingsstart im Januar (hoffentlich)

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der sich ständig ändernden Auflagen für den Sportbetrieb haben sich die Schanzer Mitte November entschieden, den Trainingsstart in der Halle auf den Januar, nach Ende der Weihnachtsferien, zu verschieben. Derzeit sieht es eher nach weiteren Verschärfungen aus, weshalb wir kurz nach dem Jahreswechsel in einer weiteren Trainerkonferenz über den tatsächlichen Trainingsstart entscheiden werden. Sobald wir einen Entschluss gefasst haben, werden wir alle Mitglieder informieren.

Ungeachtet dessen gehen die Planungen für eine hoffentliche „normale“ Saison 2022 voran. Zum Ligenmeldeschluss der Erwachsenen am 15.12. haben die Schanzer eine Bayernliga-Herrenmannschaft und eine Landesliga-Damenmannschaft gemeldet. Aufgrund der etwas dünnen Spielerdecke bei der zweiten Herrenmannschaft haben wir uns mit den Dachau Tigers zu einer Spielgemeinschaft zusammengetan und werden am Landesliga-Spielbetrieb (Doubleheader) teilnehmen. Hoffen wir das Beste, dass es regulär im April losgehen kann!

Ansonsten wünschen die Schanzer allen Mitglieder, Freunden, Sponsoren und Gönnern schon mal ein frohes Fest, schöne Feiertage, einen guten Rutsch und Gesundheit in diesen Tagen.

Herren 1 ziehen sich aus der 2. Bundesliga zurück

Ingolstadt Nach einer außergewöhnlich belastenden Saison ziehen die Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt die Konsequenzen und beantragen keine Lizenz mehr für die 2. Bundesliga. Damit gehen die Schanzer den Weg zurück in den bayerischen Ligabetrieb. Wahrscheinlich werden die Ingolstädter einen Antrag stellen, in der Bayernliga starten zu dürfen. „Herren 1 ziehen sich aus der 2. Bundesliga zurück“ weiterlesen

Zweimal knapp vorbei

Fürth Symptomatisch für diese Saison in der 2. Bundesliga Südost verlief der Auswärtsspieltag für die Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt. Mit einer trotz der personellen Ausfälle ansprechenden Leistung reichte es wieder nicht zu einem Sieg. „Wir haben heute leider beide Spiele verloren. Die Fürther waren nicht besser, wir haben die Siege hergeschenkt“, haderte Spielertrainer Lenin Santa Cruz nach der 7:8-und 8:10-Doppelniederlage. Damit kassierten die Ingolstädter die Saisonniederlagen 23 und 24. Mit nur zwei Siegen auf der Habenseite wird es dann auch beim letzten Spieltag kommenden Sonntag in Füssen nicht mehr möglich sein, die rote Laterne abzugeben. „Zweimal knapp vorbei“ weiterlesen